Mediathek


Audio- und Videobeiträge

Bild: Julien Christ  pixelio.de


Ernährung im Studentenalltag

Jeder weiß, dass das Thema Ernährung eine wichtige Rolle im Leben spielt. Nur wer sich gut ernährt bleibt langfristig gesund und geistig fit. Da vor allem von Studenten geistige Fitness gefragt ist, dreht es sich bei diesem Radiobeitrag um das Thema „Essen im Studentenalltag“.  Mehr...

Bild: Helmut Leutner/pixelio.de


Crossmedia - Was ist das?

"Crossmedia" ist DAS Zauberwort in der heutiges Mediengesellschaft. Jeder möchte Inhalte konsumieren, wann, wie und vor allem wo er sich gerade befindet. Und das am besten quer über alle Medienformate hinweg von Video bis zu Audio und Mobile Media. 

Um den Anforderungen der Konsumenten gerecht zu werden, müssen sich auch die Arbeitsprozesse innerhalb der Redaktionen verändern. Wie das realisiert wird,  erklärt dieser Screencast von MI - Studentin Annika Murr anhand des Beispiels Hörfunk.


Was ist Medienkunst? Von Dorinka Kleiner und Patrizia Russ

Was wird unter dem Begriff Medienkunst eigentlich verstanden? Film, Handyvideos, Computerspiele? Dorinka Kleiner und Patrizia Russ gehen dieser Frage auf dem Grund und versuchen herauszufinden, was allgemein damit assoziiert wird. Dafür waren sie im Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM) Karlsruhe, um die Besucher darüber zu befragen. Mehr...


Warum an der Hochschule Offenburg studieren?

Warum gerade die Hochschule Offenburg? Dieser Frage gehen Hennef Bernina, Michael Behnke, Christian Klink, Dimitri Slavin und Sebastian Schwald auf den Grund. Sie wollten wissen, was die Studierenden dazu bewegte an der Hochschule zu studieren. Hilfreich für jeden Studienanfänger sind die Interviews der Fakultätsvorsitzenden. Mehr...


Medien im Alltag. Von Sas­kia Krauß und Tanja Hof­mann

Am frü­hen Mor­gen weckt uns der Ra­dio­we­cker und wäh­rend wir früh­stü­cken wer­den gleich­zei­tig die ers­ten E-Mails des Tages ab­ge­ru­fen. Was wir in den letz­ten Stun­den ver­passt haben ver­kün­det das In­ter­net, die Zei­tung oder die Nach­rich­ten-App auf dem Handy. Auf wel­che Me­di­en wir am meis­ten an­ge­wie­sen sind, haben die Stu­den­tin­nen Sas­kia Krauß und Tanja Hof­mann in einer Um­fra­ge her­aus­ge­fun­den. Mehr...


FSP-Gengenbach und die Zufunkt des Erzieherberufes

Wie sieht die Zufunkt des Erzieherberufes aus? Die Schülerinnen der FSP-Gengenbach sind dieser Frage nachgegangen und entdeckten dabei die unterschiedlichsten Meinungen bei den Offenburgern. In der Sendung werden das umstrittene Betreuungsgeld sowie die Umschulung von  ehemaligen Schleckerverkäuferinnen zu Erzieherinnen diskutiert. Mehr...


Wer kennt Burkina Faso? St. Landolin bei Campusradio

Mit dem Begriff Burkina Faso können nicht alle etwas anfangen. Die Realschüler der siebten Klasse der Heimschule St. Landolin aus Ettenheim produzierten eine Sendung über das Land, das über viele Projekte von ihrer Schule unterstütz wird. In einem Ausschnitt der Live-Sendung ist... Mehr... 


Kampagne "Go Out - Studieren Weltweit" in der Hochschule

Deutsche Studierende sollen mehr studienbezogene Auslandserfahrungen haben.  Mit der „Go Out! Kampagne – studieren weltweit“ möchte das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und der Deutsche Akademische Austausch Dienst (DAAD) dieses Ziel erreichen. Mehr...


Was mache ich nächstes Semester anders?

Spätestens in der Prüfungszeit wird klar ob das Semester erfolgreich abgeschlossen werden kann oder nicht. Schlaflose Nächte, die letzten Vorbereitungen für die Prüfungen, gutes oder schlechtes Gewissen vor den Klausuren: Alles kommt dann in der Endspurtphase zum letzten Mal in diesem Semester wieder hoch. Und was gehört dazu? Genau: Gute Vorsätze... Mehr... 


Schüler machen Radio: Georg-Monsch und das Internet

Was genau ist Internet? Was sind „Social Networks“? Kennen Sie Cybermobbing? Diese und andere Fragen beantworteten die Schüler der Klassen 6a und 6b aus der Georg-Mosch-Schule in Offenburg in ihrem Radiobeitrag „ Internet: Möglichkeiten und Gefahren“, der jetzt in OHTon zu hören ist. Mehr...


Schüler machen Radio: Handy und Computerspiele

Die Schüler der fünften Klasse aus der Weingartenschule Zell-Weierbach wählten für ihren Radioworkshop zwei Themen aus ihrem Alltag aus: Computerspiele und Handynutzung.  Mit Hilfe von ihren Lehrerinnen versetzten sie sich in die Rollen von Reportern, Tontechnikern und Redakteuren, um ihre Themen für einen Radiobeitrag umzusetzen. Mehr...


Welches Kostüm trägst du an Fasching?

Ob Biene Maja. Pirat oder Prinzessin: Fastnachtkostüme sind ein Muss in närrischen Tagen. Die klassischen Hexen oder Teufel findet man immer wieder; ein paar originelle Einfälle sind aber doch jedes Jahr zu sehen. Ob selbst gebastelt, gekauft oder geliehen: Wenn es um Spaß geht, kennt die Kreativität der Narren keine Grenze. Mehr...